Neubau eines Hubschrauberhangars


Für die Hubschrauberstaffel des Landes Sachsen-Anhalt haben wir auf dem Flugplatz in Madgeburg einen neuen Hubschrauberhangar errichtet.

Zu dem 1.500 m2 großen Gebäudekomplex gehören neben dem Hangar, der Platz für drei Helikopter bietet, die Leitzentrale sowie die Mannschaftsquartiere

  • Hangarhalle, mit dreiteiligem Schiebetor B x H: 39,00 x 5,00 m
  • elektrisch absenkbarer Hallenteiler als Kunststoffvorhang zur Abtrennung eines Wartungsplatzes
  • Herstellung einer Wartungsgrube für Helikopter
  • Krananlage zum Demontieren von Gasturbinentriebwerken
  • Außenanlagen mit drei Landeplätzen (teilweise beheizt)
  • Schlüsselfertige Planung und Erstellung des Gesamtobjektes